Der 23. Altacher Silvesterlauf wird als "virtuelle" Veranstaltung im Dezember 2020 durchgeführt. Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten nach ihrer Anmeldung einen Link für den Upload des selbstständig aufgezeichneten Trackings zugesandt. Für das Tracking sind praktisch alle gängigen Apps bzw. Laufuhren zulässig (Strava, Runtastic, Garmin, Polar, Fitbit, Suunto, usw.), ebenfalls kann die Zeit auch händischen eingetragen werden. Einfach den persönlichen Lauf tracken, Foto machen und hochladen. WICHTIG: Name, Datum, Strecke und Zeit müssen klar ersichtlich sein! Alle Teilnehmer mit Zeit und Upload des Trackings werden offiziell in der Rangliste gewertet.